Unsere Zwingeranlage

Im Jahr 2014 haben wir uns den Traum vom eigenen Haus erfüllt. In Garwitz haben wir eine alte Bauernställe mit insgesamt 1 Hektar Land gefunden. Ein alter Schweinestall wurde komplett saniert und zu unserem jetzigen Hundehaus umgebaut. Am Stall ist ein Auslauf von 2000 m² angeschlossen. Hier können unsere Hunde tagsüber gemeinschaftlich laufen. Separiert werden Sie nur zur Nacht in Einzelzwingern von 8 - 24 m² Größe.

 

Reine Wohnungshaltung lehne ich ab!

Der Auslauf

Der Auslauf von ca. 2000 m²  bietet Platz zum Toben, Sonnenbaden, dösen oder Spielen. Ein 1,60 Meter hoher Zaun sorgt dafür, dass die Hunde nicht ausbrechen. So können sie auch unbeobachtet alleine bleiben. Zwei große gedämmte Hütten bieten bei schlechtem Wetter unterschlupf.

Die Zwinger außen

Unsere Hunde können ungestört im Zwinger sein und trotzdem den Kontakt zu ihren Artgenossen halten. Jeder hat seinen ihm zugewiesenen Zwinger.

Die Zwinger innen

Große geräumige Innenfläche mit Wärmegedämmter Hütte und Liegefläche stehen jedem Hund zur Verfügung. Sichtplatten und Fenster sorgen für viel Tageslicht. Ein Wasseranschluss, Strom für den E-Herd, die Gefriertruhe und Licht ist natürlich vorhanden.