Herzlich Willkommen auf der Seite

Deutsch Drahthaar vom Lewitzblick

Seit 2014 züchte ich Jagdgebrauchshunde der Rasse Deutsch Drahthaar.

 

Besonderes Augenmerk lege ich dabei auf:

 

- einen starken Spur- und Finderwillen, dabei laut jagend

- eine hohe Arbeitsfreude im Feld, Wald und Wasser

- sowie eine ausgeprägte Härte und entsprechende Wildschärfe besonders am Schwarzwild.

- gesunde Hunde

 

Ganz nach dem Motto: "Durch Leistung zum Typ"

 

Ein ruhiges und sozialverträgliches Wesen im Umgang mit Mensch und Tier ist ebenso einer meiner Ansprüche.

 

Gerne unterstütze ich unsere Welpenkäufer bei der Ausbildung und freue mich wenn sie uns auch nach den Prüfungen auf den Jagden mit ihren Hunden begleiten.

 

Bei meinem züchterischen Tun lege ich Wert auf Transparenz, Ehrlichkeit und Fleiß!

 

Notlösung-Coronaspur 2020

Am 18.07. konnten wir nach langer Wartezeit die Spur prüfen lassen. Finte war die erste des F-Wurfes und lief in Güstrow ihre "Coronaspur". Die Prüfungsleiterin gab dem ganzen einen würdigen Rahmen auch ohne "Suchenlokal". Nach der Chipkontrolle wurde die Schussfestigkeit geprüft. Alle vier Hunde waren Schussfest. Wir setzten kurz um und ein großer Wiesenkomplex lag vor uns. Der Hasenbesatz war gut. Leider hatten wir im Laufe des Vormittags Temperaturen von 25°C erreicht. Von Hund und Führer wurden Höchstleistungen abverlangt. Finte hatte zwei Hasen, wovon aber leider nur einer bewertbar war. Der zweite verschwand in ein unübersichtliches Gelände, sodass Hund und Hase nicht zu sehen waren. Für die gezeigte Spur gab es eine 3 und den Sichtlaut. Ich freue mich, dass wir diesen Teil nun für uns abgeschlossen haben und bin gespannt auf die Geschwisterleistungen.